Category

BÄNKLI-TALK VIDEO

Category

Habe Mut und versuche was! Du kannst dich dabei nur weiterentwickeln! Aus Interview auf Radio SRF3 Dies ist mein erster Vlog. Ist es überhaupt ein Vlog? Ich weiss es nicht und eigentlich ist das auch egal. Mir geht es in diesem Video darum, allen Mut auszusprechen, Dinge zu versuchen. Was ich damit meine, sehen Sie in meinem Video. Danke auch nochmals dir liebe Judith, dass du mir die Gelegenheit bei Radio SRF3 geboten hast zu erklären, warum ich meinen Job…

Arno Ehret wurde Handball Weltmeister als Spieler 1978. Nach seiner aktiven Karriere als Spieler war er erfolgreich Handball-Nationaltrainer in Deutschland und auch in der Schweiz und wurde in beiden Ländern als Trainer des Jahres ausgezeichnet. Wie er in unserem Gespräch so schön sagt, ist er also kein grüner Hase mehr! Wir reden darüber, warum ich so beeindruckt von seinen Fähigkeiten im Bereich Teambildung bin. Er erklärt mir, wie er mit dem Druck als Trainer in seiner langen Karriere umgegangen ist.…

Sonja spricht darüber, warum der 40zigste Geburtstag viel schwieriger zu feiern war als der 50zigste. Auch erzählt sie mir, warum ihre Kinder mit ein Grund waren, dass sie sich selbständig gemacht hat. Sie gibt mir Tipps für Personen welche auf Stellensuche mit 50 oder älter sind und wie diese dafür LinkedIn nutzen könnten. Sie erklärt mir, warum aus ihrer Sicht sich das HR noch viel besser auf LinkedIn positionieren kann. Ihre persönliche Zukunft muss nicht zwingend…

Peter Düggeli erzählt mir, wie er vom «Möchtegern-Sportreporter» (Jugendzeit) zum Journalisten wurde.Zwei Monate nach seiner Rückkehr aus Washington sitzt Peter Düggeli bei mir auf dem Bänkli.Peter stellt gerne viel Fragen, möglichste viele Fragen und möglichst lästige Fragen, um somit der Wahrheit auf den Grund zu kommen. Wir reden darüber, wie er seinen 50sten Geburtstag während Corona in Washington feierte und warum er vermutlich hier in der Schweiz aber sowieso nochmals eine Party machen möchte… Wie gehen die Amerikaner mit dem…

Am internationalen Tag der Frau durfte ich Veronica Schaller auf der Münsterplattform in Bern begrüssen. Wir reden darüber, warum sich die Pensionierung für sie wie ein kommender Abgrund anfühlte.Was Freunde und Netzwerke bedeuten und wie es war als erste Frau in den Regierungsrat Basel-Stadt gewählt zu werden.Auch über die Altersvorsorge der Frauen reden wir auf der Sitzbank bei der Münsterplattform. Bern

9 Bänklitalks durfte ich im 2020 führen. Luisa Rossi, Patrick Müller, Claudio Zuccolini, Urs Haldimann, Ruth Widmer, Antoine F. Goetschel, Bruno Gehrig, Kurt Aeschbacher und Daniel Bareiss haben mit mir auf ihrem Bänkli Platz genommen und über das Älterwerden, Ihren Erfahrungen und vieles mehr geredet. In diesem Video habe ich einige der für mich wichtigen Aussagen meiner Gäste zusammengestellt.

Daniel Bareiss erklärt, was aus seiner Sicht die Gemeinsamkeiten von Sport und Unternehmertum sind. Er hält ein kurzes Plädoyer, warum Sportler in der Schweizer Arbeitswelt besser unterstützt werden sollten. Landhockey, Schlittschuhlaufen und Unihockey, was haben diese drei Sportarten mit Daniel zu tun? Daniel spricht darüber, warum er sich in Zeiten, in den es in der Braingroup gut läuft, auch Gedanken über die Nachfolgeplanung macht. Zeit und im Katalog Camper anschauen… auch darüber spricht er mit mir. Hören Sie sich auch…

Obwohl er in der Öffentlichkeit nicht mehr so präsent ist, fehlt Kurt Aeschbacher diese gar nicht.Er erklärt mir seine persönliche Erziehungsmassnahme, um sich nicht nur auf seine Fernsehkarriere abzustützen und warum ihn diese bis heute positiv unterstützt. Wir sollen das Alter als einen spannenden Lebensabschnitt betrachten. Er wehrt sich gegen die Meinung, dass man mit 65 pensioniert und für die Gesellschaft nicht mehr produktiv sein kann, bald schon ein Todeskandidat ist und einfach zum alten Eisen gehört. Er sagt mir…

Was kann uns ein sehr erfahrener ehemaliger «Wirtschaftskapitän» mit auf den Weg geben?!Er war Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank. Er gilt als überaus versierter Verwaltungsrat, der sein Erfahrungswissen in der Vergangenheit bereits in verschiedene VR-Gremien eingebracht hat. Seine VR-Tätigkeiten gingen vielfach mit heiklen Phasen der jeweiligen Unternehmen einher, wie die Swiss (Grounding), UBS (Finanzkrise) oder auch Swiss Life (Rentenklau). Warum er das trotzdem gern gemacht hat, erklärt er mir im Gespräch. Bruno Gehrig ist aber auch ein absoluter Fan…

Meinem Gast ist es eine Herzensangelegenheit, Tierleiden zu reduzieren und dafür das Tierwohl und dadurch das Wohl der Menschen zu fördern. Antoine F. Goetschel will aber nicht gegen die andere Seite kämpfen, sondern gemeinsame Lösungen zum Wohle aller finden. Er merkt, dass er durch das Älterwerden und die Erfahrung eine gewisse Entspannung zu der Herangehensweise gefunden hat. Antoine erklärt mir, warum Corona mit seiner UNO Konvention im Zusammenhang mit Tieren hätte vermutlich verhindert werden können. Wir reden aber…